Teilnahmebedingungen

§ 1 Ablauf der Aktion
1.1 Veranstalter der Aktion „Loss mer singe för uns Weetschaff“ ist die NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH, Am Coloneum 9, 50829 Köln (nachfolgend „NetCologne“) in Zusammenarbeit mit dem Loss mer singe e.V.
1.2 „Loss mer singe för uns Weetschaff“ findet als digitale Version statt. Die Teilnehmer laden ein Foto von sich zusammen mit einer Anmeldung auf der Aktionshomepage hoch.
1.3 Der Einsendezeitraum läuft vom 08.01.2021. bis zum 11.02.2021.
1.4 Aus allen Foto-Einsendungen verlost NetCologne 33 Gutscheine im Wert von 50€, die die Gewinner in der ihnen zugelosten Loss mer singe-Kneipe einlösen können.

§ 2 Teilnahme
2.1 Teilnahmevoraussetzungen
Zur Teilnahme muss jeder Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sein. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, bei der Registrierung wahrheitsgemäße Angaben zu übermitteln und diese aktuell zu halten, um die Erreichbarkeit sicherzustellen. Nur Anmeldungen, die vollständig und korrekt ausgefüllt sind, werden berücksichtigt. Bei Verstoß gegen diese Verpflichtungen behält sich NetCologne jederzeit das Recht vor, den jeweiligen Teilnehmer mit sofortiger Wirkung von der Aktion auszuschließen. Eine Benachrichtigung des jeweiligen Teilnehmers wird in diesem Fall per E-Mail stattfinden.

2.2 Teilnahme
Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Die Teilnahme erfolgt auf www.netcologne.de/lossmersinge durch Ausfüllen aller Pflichtfelder des Teilnahmeformulars, den Upload eines Fotos und die Bestätigung der Teilnahmebedingungen. Durch die Registrierung zur Teilnahme entsteht kein Anspruch auf den Gewinn. Der Gewinn kann nicht an eine andere Person abgetreten werden.

§ 3 Auswahl der Gewinner
Aus allen Foto-Einsendungen verlost NetCologne 33 Gutscheine im Wert von 50€, die die Gewinner in der ihnen zugelosten Loss mer singe-Kneipe einlösen können.

§ 4 Erklärungen aller Teilnehmer
Mit der Teilnahme und der Bestätigung der Teilnahmebedingungen erklären die Teilnehmer das Folgende:
4.1. Jeder Teilnehmer versichert, dass die von ihm angegebenen Daten wahrheitsgemäß sind.
4.2. Die NetCologne behält sich das Recht vor, die Angaben der Teilnehmer zu prüfen und im Falle eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen, einen Ausschluss der betreffenden Personen von der Aktion zu veranlassen.
4.3. Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der Teilnahme ausdrücklich bereit, dass die eingesendeten Film-, Bild- und/oder Tonaufnahmen im Rahmen einer Dokumentation in redaktioneller Darstellung vom Loss mer singe e.V. und in NetCologne eigenen Medien, insb. der Website www.netcologne.de sowie auf der Fanpage der NetCologne zur Aktion bei Facebook unentgeltlich veröffentlicht, vervielfältigt und bearbeitet werden können.

§ 5 Gewinn
Der Gewinn ist nicht übertragbar und ist den angemeldeten Teilnehmern vorbehalten.

§ 6 Datenschutz
Die Registrierung und Bewerbung für diese Aktion erfordern, dass die Teilnehmer personenbezogene Daten, wie z.B. Vor- und Nachname, Geburtsdatum und die E-Mail-Adresse angeben. NetCologne und der Loss mer singe e.V. werden sämtliche dieser persönlichen Daten gemäß den rechtlichen Bestimmungen behandeln. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Die Teilnehmer können die Entfernung bzw. Sperrung der auf www.netcologne.de/lossmersinge über sie gespeicherten Daten jederzeit verlangen und die zur Veröffentlichung, Speicherung und Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an: schuldis@heim-spiele.com.
Bei der gewünschten Entfernung bzw. Sperrung der Daten entfällt allerdings die Teilnahmeberechtigung für das Losverfahren zum Gewinn.

§ 7 Allgemeine Bestimmungen
7.1. Die NetCologne hat das Recht, jederzeit nach eigenem Ermessen den Ablauf des Verfahrens zu ändern und die Aktion ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden.
7.2. Die Teilnahme ist für alle Teilnehmer kostenlos. Die Teilnehmer sind nicht verpflichtet, Produkte oder Dienstleistungen der NetCologne zu kaufen oder zu beziehen. Die Teilnehmer erhalten kein Honorar.
7.3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.